Blog

Ich freue mich, Ihnen hier immer wieder Artikel zu präsentieren, die – so hoffe ich – für möglichst viele Menschen interessant sind.

Dazu gehört eine Reihe, in der ich ab heute die Eigenschaften, Vorlieben, Abneigungen, Vorzüge und Herausforderungen für Kinder vorstelle, die unter einem bestimmten Sternzeichen geboren wurden. Damit möchte ich Eltern dabei unterstützen, das Wesen ihres Kindes und daraus resultierendes Verhalten noch besser zu verstehen, um so ihr Kind optimal fördern zu können. Natürlich ist die Beschreibung des jeweiligen Sonnenzeichens nur ein kleiner Ausschnitt. Um das Kind mit seiner Einzigartigkeit zu erkennen und zu verstehen, bedarf es immer der Deutung aller Horoskopfaktoren.

Alternierend dazu behandle ich aber auch andere Themen: Wissenswertes zur aktuellen Zeitqualität, zum Beispiel. Vor allem dann, wenn gewisse, astrologische Konstellationen ganz bestimmte Herausforderungen für uns parat halten. Ich werde aber genauso über Bereiche schreiben, die viele meiner Klientinnen und Klienten bewegen: Wie gestalte ich einen harmonischen Urlaub mit meiner Familie? Was mache ich, wenn mir in der Pension die Decke plötzlich auf den Kopf fällt? Ich habe immer wieder unerklärliche Probleme mit meinen Knien – steckt da etwas dahinter, was ich beachten kann?

Das ist nur eine kleine Auswahl aus jener Vielfalt, die die Astrologie themenmäßig für uns bereithält und über die es hier immer wieder etwas zu lesen gibt.

Wenn Sie einen besonderen Wunsch für ein Thema haben, das auch andere Menschen interessieren könnte – lassen Sie es mich wissen und schreiben Sie mir eine kurze Mail. Gerne werde ich das dann in einem der folgenden Artikel behandeln.

Alles Liebe und viel Spaß beim Weiterlesen.

Wenn wir die Landkarte unserer Seele verstehen, beginnt die aufregende und beglückende Reise zu uns selbst. Unser Horoskop ist unser Wegweiser. An welchen Markierungen wir abbiegen, entscheiden wir selbst.

Gute Reise!
Ihre Tatjana Kaltenbeck-Michl

P.S.: Damit Sie keinen dieser Artikel versäumen, können Sie sich gerne hieranmelden. Dann bekommen Sie nach der Veröffentlichung sofort ein Mail mit dem neuen Artikel geschickt. Einfach eintragen und los lesen. Und hoffentlich viel Neues dabei erfahren.

 

Testimonial Carina Deutscher

Ich erlebe die Astrologie-Ausbildung als Zeit um mich selbst besser kennenzulernen und bisher noch Verstecktes zu entdecken. Tatjana bringt uns die aufregende und doch sehr komplexe Kunst des Sternendeutens Schritt für Schritt bei. Aus unseren Kurs-Samstagen gehe ich...

mehr lesen
Corona astrologisch : Pluto/ Saturn im Steinbock: Eine neue Zeit hat begonnen

Corona astrologisch : Pluto/ Saturn im Steinbock: Eine neue Zeit hat begonnen

Und ja, wir werden zumindest bis zum Jahresende viel Mühe und Entbehrung auf uns nehmen müssen. Dabei sind wir aufgefordert, diese nach unseren Möglichkeiten gerecht zu verteilen und möglichen Krisenprofiteuren auf die Finger zu schauen.Unser Leben wird in der nächsten Zeit weniger Spaß machen, aber stattdessen können wir vielleicht in der wachsenden Ernsthaftigkeit auch so etwas wie stille Freude entdecken.

mehr lesen
Corona astrologisch betrachtet: Saturn im Wassermann

Corona astrologisch betrachtet: Saturn im Wassermann

Wassermann-Thema Freiheit und Selbstbestimmung:

Immer mehr Menschen werden vermutlich – auch wenn die Vernunft ihnen nahelegt, die jetzigen Einschränkungen zu akzeptieren – sich gleichzeitig verstärkt fragen, wie wir verhindern können, dass wir uns auch danach an die eine oder andere Überwachungsmaßnahme gewöhnen. Die Krise lässt uns jetzt die starke Hand einzelner politischer Akteure schätzen und lässt uns akzeptieren, dass neue (die Freiheit einschränkende) Gesetze und Verordnungen im Eilverfahren durchgewunken werden. Aber danach brauchen wir wieder den wachsamen Diskurs .

mehr lesen
Ihr Widderkind

Ihr Widderkind

Ihr Kind scheint ständig unter Dauerstrom zu stehen? Kein Wunder! So ist das nun mal mit den kleinen PionierInnen. Immer bereit, unbekanntes Terrain zu erobern und Neues zu entdecken und auszuprobieren, geht das Widder-Kind mit offenen Armen auf die Welt zu. Rast, Ruhe und Routine erlebt es als größte Hindernisse auf dem Weg zum auserkorenen Ziel.

mehr lesen
Corona astrologisch betrachtet : Wie viel genug ist genug ?

Corona astrologisch betrachtet : Wie viel genug ist genug ?

Vor allem aber dürfen wir – aus astrologischer Sicht – darauf hoffen, dass uns ab Ende 2020 Vieles wieder leichter erscheinen wird. Nicht nur, weil Jupiter dann den strengen Steinbock verlässt und in den Wassermann wandert.
Und wer weiß, vielleicht hilft uns unser jetziges Gefühl der Hilflosigkeit und der verletzlichen Endlichkeit mehr Empathie für die Ausgestoßenen, Verfolgten, Schwachen, Leidenden und Hungernden in dieser Welt zu entwickeln. Viren lassen sich nicht mit Gewehren aufhalten.

mehr lesen
Corona astrologisch betrachtet: Eine neue Ära nimmt Fahrt auf

Corona astrologisch betrachtet: Eine neue Ära nimmt Fahrt auf

Corona und die damit verbundenen finanziellen Erschütterungen machen deutlich:

Wenn wir auch nur für eine begrenzte Zeit nicht mehr grenzenlos  konsumieren  können, wenn die globalisierte Versorgungskette nicht mehr funktioniert, wenn die sozialen Stützungssysteme  gefährdet sind, wenn uns allen oder immer mehr Menschen bewusst wird, dass nichts an unserem bisherigen Wohlleben selbstverständlich ist, dass auch wir vor Bedrohung nicht gefeit sind, dann könnte nicht nur eine neue Zufriedenheit entstehen, sondern  auch ein neuer Umgang mit Besitz. Ein neues Verhältnis von Haben und Sein vielleicht.

mehr lesen
Ihr Fische–Kind

Ihr Fische–Kind

Weil den meisten Fische–Menschen viel Fantasie und Romantik innewohnt, wird Ihr Kind sich in einer Umgebung wohlfühlen, die zum Träumen anregt. Sanfte Farbtöne, weich fließende Stoffe, feine Düfte und sanft klingende Töne erzeugen jene Schwingungen, die dem sensitiven Fische-Kind Flügel verleihen.

mehr lesen
Ihr Steinbockkind

Ihr Steinbockkind

Ihr Steinbockkind 22.12. bis 21.01Haben Sie manchmal das Gefühl, Ihr Kind sei schon ein kleiner erwachsener Mensch? Weil es viel ruhiger, zurückhaltender ist und durch eine gewisse Ernsthaftigkeit auffällt? Ihre Wahrnehmung täuscht Sie natürlich nicht. Das...

mehr lesen
Tiefgründigkeit ist jetzt angesagt

Tiefgründigkeit ist jetzt angesagt

Merkur als Herrscher der Zwillinge symbolisiert unsere Art zu denken, zu kommunizieren und uns in unserer Umwelt darzustellen. Im Skorpion, dem Zeichen der geistigen und emotionalen Tiefgründigkeit, sind wir aufgefordert, -aber wohl auch mehr geneigt als vielleicht sonst- uns von jeglicher Oberflächlichkeit weg zu den essentiellen Fragen unseres Lebens hin zu bewegen.

mehr lesen
Heilsatz Mars-Neptun

Heilsatz Mars-Neptun

Wir alle tragen aus der Kindheit übernommene Glaubenssätze in uns, die uns daran hindern, unser wahres Selbst zu leben. Aber wenn sie uns bewusst werden, können wir uns von diesen befreien, indem wir sie in Heilsätze umwandeln.

mehr lesen
Stierkind

Stierkind

Ihr Stierkind strahlt erdige Sinnlichkeit aus. Es braucht ausreichend Ruhe und sucht Beständigkeit in allen Dingen. Es will sich die Welt zu Eigen machen, und dafür braucht es viel Zeit, um sich einer Sache voll und ganz zu widmen.

mehr lesen